Freitag, 30. November 2018

3 Steinchen vom Mond für 855.000 Dollar versteigert

Für 855.000 Dollar (752.000 Euro) sind am Donnerstag die einzigen Mondsteine in privatem Besitz bei Sotheby's in New York versteigert worden. Die 3 Steinchen in der Größe von Reiskörnern stammen von der unbemannten sowjetischen Luna-16-Mission aus dem Jahr 1970. Alle Proben von Mondgestein sind normalerweise in der Hand der Regierungen in Moskau oder Washington.

Diese 3 klitzekleinen Steinchen vom Mond wurden für 885.000 Dollar verkauft.
Diese 3 klitzekleinen Steinchen vom Mond wurden für 885.000 Dollar verkauft. - Foto: © APA/AFP

stol