Dienstag, 18. September 2018

A22: Audi geht in Flammen auf

Nur noch ein verkohlter Blechhaufen ist am Dienstagabend auf der A22 von einem Audi übrig geblieben.

Foto: FFW Neumarkt
Badge Local
Foto: FFW Neumarkt

Der Pkw war gegen 19.30 Uhr auf der Südspur kurz vor der Ausfahrt Neumarkt in Brand geraten. Der Lenker schaffte es noch, das Auto auf der Notspur abzustellen, es zu verlassen und die Feuerwehr zu alarmieren.

Bei deren Eintreffen stand das Auto in Vollbrand.

Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt konnte das Feuer zwar löschen, aber der Pkw wurde völlig zerstört. Die Südspur musste gesperrt werden.

stol

stol