Sonntag, 19. Juni 2016

A22: Camper überschlägt sich

Glück im Unglück hatte ein bundesdeutsches Ehepaar bei einem Verkehrsunfall auf der Brennerautobahn am Sonntag.

Der spektakuläre Unfall endete glimpflich.
Badge Local
Der spektakuläre Unfall endete glimpflich.

Gegen 17 Uhr verlor der Lenker auf der Nordspur der A22 zwischen Klausen und Waidbruck die Kontrolle über seinen Klein-Camper, das Fahrzeug überschlug sich und landete daraufhin auf dem Dach.

Das deutsche Ehepaar konnte sich selbst aus dem Wagen befreien und blieb nahezu unverletzt. Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Klausen und das Weiße Kreuz Klausen. 

stol

stol