Mittwoch, 01. Dezember 2010

Achtung bei Nüssen: Erstickungsgefahr bei Kleinkindern

Um die Advents- und Weihnachtszeit steigt die Zahl der Kinder, die wegen Erstickungsgefahr im Krankenhaus behandelt werden müssen. Der Fremdkörper muss dann unter Vollnarkose mittels Bronchoskopie entfernt werden. Besonders gefährlich sind für Kinder Nüsse.

stol