Freitag, 12. April 2019

Älteste Südtirolerin feiert 105. Geburtstag

Als sie das Licht der Welt erblickte, hatte der Erste Weltkrieg noch nicht einmal begonnen: Die älteste Bürgerin Südtirols, Imelda Dal Mas, hat am Mittwoch im Seniorenwohnheim von Untermais ihren 105. Geburtstag gefeiert.

 Imelda Dal Mas bei der Feier zum 105. Geburtstag mit (im Bild von links) Walter Schweigkofler,  Angelika Platter, Stefan Frötscher und Alex Huber. - Foto: Ernst Müller
Badge Local
Imelda Dal Mas bei der Feier zum 105. Geburtstag mit (im Bild von links) Walter Schweigkofler, Angelika Platter, Stefan Frötscher und Alex Huber. - Foto: Ernst Müller

Sie wurde am 10. April 1914 in Vittorio Veneto (Provinz Treviso) geboren und ist im Jahr 1940 nach Meran gezogen, berichtet Stadtrat Stefan Frötscher. Bis vor wenigen Tagen war Maria Rina Köstenbaumer, verheiratet Vidotto, mit fast 107 Jahren älteste Bürgerin Südtirols, doch sie ist nun gestorben.

Ihre „Nachfolgerin“ als ältester Mensch in Südtirol ist nun die seit 80 Jahren in Meran lebende Imelda Dal Mas.

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

D/hof

stol