Freitag, 16. September 2016

Air-Race-Pilot Hannes Arch hätte nicht fliegen dürfen

Dem vor einer Woche mit einem Hubschrauber tödlich abgestürzten Piloten Hannes Arch hätte wegen des Nachtflugverbots im Nationalpark Hohe Tauern sogar der Verlust der Pilotenlizenz gedroht.

In diesem Hubschrauberwrack fand Hannes Arch bei einem Absturz im Großglocknergebiet in der Nacht auf den vergangenen Freitag den Tod.
In diesem Hubschrauberwrack fand Hannes Arch bei einem Absturz im Großglocknergebiet in der Nacht auf den vergangenen Freitag den Tod. - Foto: © APA

stol