Samstag, 11. Juli 2015

Anthrax-Panne bei Übungen in Deutschland

Die US-Armee hat laut „Bild“-Zeitung in Deutschland offenbar versehentlich mit aktiven statt inaktiven Sporen des Biokampfmittels Anthrax operiert.

Die hoch ansteckenden Anthrax-Keime verursachen die Infektionskrankheit Milzbrand.
Die hoch ansteckenden Anthrax-Keime verursachen die Infektionskrankheit Milzbrand. - Foto: © shutterstock

stol