Samstag, 08. Juni 2019

Auf der Brennerautobahn braucht's starke Nerven

Wegen des Pfingstwochenendes ist am Samstag mit besonders viel Verkehr zu rechnen. Die Brennerautobahngesellschaft erwartet in Richtung Süden sehr Starken Reiseverkehr bis in die Abendstunden.

Das Pfingstwochenende in Kombination mit herrlichem Wetter sorgt für eine explosive Mischung auf den Autobahnrouten in Richtung Süden.
Badge Local
Das Pfingstwochenende in Kombination mit herrlichem Wetter sorgt für eine explosive Mischung auf den Autobahnrouten in Richtung Süden. - Foto: © shutterstock

An der Grenze zu Bayern und Österreich ist es am Samstagmorgen bereits zu einem über 7 Kilometer langen Stau gekommen. Grund dafür war eine Blockabfertigung für LKWs an auf österreichischer Seite. Auch auf der A22 Brennerautobahn ist am Vormittag mit zähem Verkehr zu rechnen. Der Stau bzw. Kolonnenverkehr in Fahrtrichtung Süden reicht aktuell von Sterzing bis San Michele.

Für alle, die am Samstag im Auto unterwegs sind, empfiehlt es sich, genügend Wasser und Reiseproviant mitzubringen. 

stol

stol