Freitag, 11. April 2014

Auf Kuba inhaftierter US-Bürger beendete Hungerstreik nach neun Tagen

Der wegen Spionage auf Kuba eingesperrte US-Bürger Alan Gross hat seinen Hungerstreik auf Drängen seiner Mutter nach neun Tagen wieder beendet.

stol