Montag, 11. April 2011

„Auf Visite zwei Monate warten“

Wartezeiten von 150 Tagen auf nicht dringende Arztvisiten sind in Südtirols Spitälern derzeit keine Seltenheit – und sollten dennoch mit Jahresende der Vergangenheit angehören. Wie dieses Ziel erreicht werden kann, das wird Gesundheitslandesrat Richard Theiner voraussichtlich heute der Landesregierung erklären.

stol