Sonntag, 22. Juli 2018

Auto kracht in Wiener Hotel Hilton - Fünf Schwerverletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Wien hat es Sonntag früh fünf Schwerverletzte gegeben. Der 30-jährige alkoholisierte Lenker (1,66 Promille) krachte mit seinem Pkw in die Rückseite des Hotel Hilton beim Stadtpark. Bei dem Crash wurden alle fünf Insassen - zwei Männer, drei Frauen - schwer verletzt. Der 30-Jährige beschuldigte seinen 31-jährigen Beifahrer, das Auto gelenkt zu haben, was dieser bestritt.

Schwerer Verkehrsunfall in Wien Foto: APA (Berufsrettung Wien)
Schwerer Verkehrsunfall in Wien Foto: APA (Berufsrettung Wien)

stol