Sonntag, 25. Juni 2017

Auto rast in Großbritannien in Fußgängergruppe

Ein Auto ist in Newcastle in Großbritannien in eine Fußgängergruppe gefahren und hat fünf Menschen verletzt. Es handle sich aber nicht um eine Terrorattacke, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Eine Frau ist in Newcastle in Großbritannien in eine Fußgängergruppe gefahren und hat fünf Menschen verletzt.
Eine Frau ist in Newcastle in Großbritannien in eine Fußgängergruppe gefahren und hat fünf Menschen verletzt. - Foto: © shutterstock

stol