Dienstag, 01. Mai 2018

Auto überschlägt sich auf der MeBo

Am späten Freitagabend ist es auf der Nordspur der MeBo zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Fahrzeug hat sich aus bisher nicht geklärten Gründen überschlagen.

Das Auto hatte sich mehrmals überschlagen und blieb seitwärts liegen. Foto: Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
Das Auto hatte sich mehrmals überschlagen und blieb seitwärts liegen. Foto: Video Aktiv Schnalstal

Kurz vor 23.00 Uhr rückten die Einsatzkräfte auf die MeBo aus. Auf der Nordspur auf der Höhe Meran Maria Himmelfahrt war ein Auto ins Schleudern geraten und hatte sich in der Folge mehrmals überschlagen.

Der Fahrer, ein 29-jähriger Mann aus dem Vinschgau zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde ins Krankenhaus Meran gebracht.

Im Einsatz waren das Weiße Kreuz Meran mit Notarzt, die FFW Meran sowie die Straßenpolizei Bozen.

stol

stol