Freitag, 21. Juni 2019

Bär im Nordtiroler Außerfern beobachtet

Eine Wildkamera hat im Bereich des Klausenwaldes bei Reutte im Nordtiroler Außerfern einen Bären aufgenommen. Dies berichtete der ORF Tirol am Freitag. Vergangene Woche wurde ein Rotwildkadaver in der Nähe gefunden – nun soll ein Gen-Test zeigen, ob zwischen den beiden Ereignissen ein Zusammenhang besteht.

Nun soll überprüft werden, ob der Bär ein Rotwild gerissen hat.
Nun soll überprüft werden, ob der Bär ein Rotwild gerissen hat. - Foto: © shutterstock

stol