Mittwoch, 03. Juli 2013

„Bangten einen Tag lang um sein Leben“

Die körperlichen Wunden verheilen meist. Anders steht es um die seelischen. „Da kommen alle Erinnerungen wieder hoch“, schreibt eine Mutter. Ihr 21-jähriger Sohn war vor einer Diskothek von einer Bande von Jugendlichen brutal zusammengeschlagen worden. Das berichtet die Tageszeitung "Dolomiten".

stol