Montag, 11. März 2019

Berufstraum nach Unfall zunichte

Sie träumte davon, zu unterrichten, doch nach einem Unfall auf einer Südtiroler Skipiste konnte die junge Frau nicht einmal mehr ihr Studium beenden. Ihre kognitiven Fähigkeiten sind seitdem erheblich eingeschränkt. Das Zivilgericht hat ihr jetzt 473.604 Euro Schadenersatz zugesprochen. Das berichten die „Dolomiten“ am Montag.

Archivbild
Badge Local
Archivbild

stol