Montag, 20. Juli 2015

Betrunkener randaliert in und vor dem Lido Lana

Der Sonntagnachmittag ging im Lido von Lana nicht so beschaulich zu Ende, wie es sein sollte. Der Grund war ein angetrunkener, Streit-suchender Mann, der auch nach seinem Rausschmiss aus dem Freibad noch für Ärger und Schäden sorgte.

Alles andere als ruhig ging es am Sonntagnachmittag im Lido von Lana zu. Foto: Lido Lana
Badge Local
Alles andere als ruhig ging es am Sonntagnachmittag im Lido von Lana zu. Foto: Lido Lana

Der Mann, der Alkohol konsumiert hatte, belästigte zahlreiche Lidobesucher. Auch seine beiden Begleiter provozierte er. In der Folge kam es zu einer Prügelei mit einem seiner Begleiter.

Die Bademeister schritten ein und warfen die Raufbolde aus dem Freibad. Vor dem Lido eskalierte die Lage.

Der Betrunkene beschädigte einige vor dem Lido abgestellte Fahrzeuge, er schlug unter anderem mehrere Seitenspiegel von Fahrzeugen ab.

Die Carabinieri von Lana nahmen den Randalierer mit. 

stol/fm

_______________________________________________ 

Hintergründe und Details lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Tagblattes "Dolomiten". 

stol