Sonntag, 12. März 2017

Bozen: 70-Jährige überfallen

Es geschah mitten in Bozen am helllichten Tag. Am Samstag um die Mittagszeit wurde eine Rentnerin brutal ausgeraubt.

Archivbild
Badge Local
Archivbild - Foto: © shutterstock

Der Vorfall soll sich in der Parma-Straße zugetragen haben. Die Seniorin war auf dem Rückweg vom Einkaufen zu ihrer Wohnung, als 2 Männer nordafrikanischer Herkunft sie bedrängt haben sollen.  

Einer der Männer habe die wehrlose Frau festgehalten, während der andere ihr das Portemonnaie aus der Handtasche zog. Als die 70-Jährige um Hilfe schrie, sei ein Zeuge, ebenfalls Nordafrikaner, eingeschritten.

Die beiden mutmaßlichen Täter sollen aber an der Kreuzung zur Mailandstraße verschwunden sein. In der gestohlenen Brieftasche befanden sich 30 Euro Bargeld und Dokumente.

Z/ast

stol