Samstag, 12. Januar 2019

Bozen: Drogen im Mantel und in den Socken

Bei Kontrollen haben die Carabinieri von Bozen am Freitag 3 Personen ausfindig gemacht, welche Rauschgift und erhebliche Mengen an Bargeld bei sich trugen.

Ein 22-jähriger Tunesier, der Kokain in den Socken versteckt hielt, war bereits vor 2 Wochen von der Carabinieri wegen illegalen Drogenbesitzes angezeigt worden.
Badge Local
Ein 22-jähriger Tunesier, der Kokain in den Socken versteckt hielt, war bereits vor 2 Wochen von der Carabinieri wegen illegalen Drogenbesitzes angezeigt worden. - Foto: © shutterstock

stol