Donnerstag, 11. Mai 2017

Bozen: Kleintransporter gerät auf Mazziniplatz

Am frühen Donnerstagmorgen hat sich am Bozner Mazziniplatz ein Verkehrsunfall ereignet.

Der rote Kleintransporter wurde auf den Mazziniplatz geschoben. - Foto: Alto Adige
Badge Local
Der rote Kleintransporter wurde auf den Mazziniplatz geschoben. - Foto: Alto Adige

Gegen 6.30 Uhr ging die Alarmierung bei den Rettungskräften ein – auf der Kreuzung zwischen Freiheitsstraße, Italienallee und Giannantonio-Manci-Straße waren 2 Pkw frontal zusammengeprallt. In den Zusammenstoß verwickelt war auch ein roter Kleintransporter, der durch die Wucht des Aufpralls auf den Gehweg des Mazziniplatzes geschoben wurde.

Glücklicherweise befanden sich zu diesem Zeitpunkt weder Fußgänger noch Fahrradfahrer an der Unglücksstelle.

Keiner der Beteiligten verletzte sich. Aus einem beschädigten Auto lief allerdings Öl aus, die Berufsfeuerwehr kümmerte sich um die Aufräumarbeiten.

Die Gemeindepolizei leitet die Unfallermittlungen.

stol

stol