Donnerstag, 22. März 2018

Bozen: Mann wegen Drogenbesitzes angezeigt

Bei verschärften Kontrollen der Quästur in Bozen ist am Donnerstag ein 25-jähriger Mann aus Guinea wegen Drogenbesitzes auf freiem Fuß angezeigt worden.

Die Beamten der Bozner Quästur haben einen Mann wegen Drogenbesitzes angezeigt.
Badge Local
Die Beamten der Bozner Quästur haben einen Mann wegen Drogenbesitzes angezeigt.

Der Mann befand sich im Besitz von 30 Gramm Haschisch. Erwischt wurde der Mann in der Garibaldistraße.

Bei verstärkten Kontrollen rund um den Bozner Bahnhof und im Bahnhofspark stießen die Beamten der Bozner Quästur, welche von der Finanzwache mit Drogenspürhunden unterstützt wurden, auf herrenlose 20 Gramm Marihuana.

Die Kontrollen werden fortgeführt.

stol

stol