Mittwoch, 05. Dezember 2018

Bozen: Notstand im OP-Saal

Im Bozner Krankenhaus schrillen die Alarmglocken. Weil sich der Mangel an Fachärzten für Anästhesie zuspitzt, müssen Operationen und Visiten ab Jänner reduziert werden. Dies berichtet das Tagblatt „Dolomiten“ am Mittwoch.

Mangel an Fachärzten in Bozen (Symbolfoto).
Badge Local
Mangel an Fachärzten in Bozen (Symbolfoto). - Foto: © shutterstock

stol