Donnerstag, 28. September 2017

Bozner Konservatorium hat neuen Direktor

Nun kehrt Ruhe ins Bozner Konservatorium zurück. Am Mittwoch ist Giacomo Fornari zum neuen Direktor gewählt worden.

Giacomo Fornari
Badge Local
Giacomo Fornari - Foto: © D

39 von 77 Stimmen konnte der Mozartexperte für sich gewinnen. Insgesamt waren 70 Professoren zur Wahl erschienen.

Seitdem die Dozenten den Direktor selbst wählen dürfen, ist  es das erste Mal, dass dieser bereits  beim ersten Wahlgang bestimmt wird.

Der scheidende  Direktor Heinrich Unterhofer konnte 12 Stimmen erlangen, der ehemalige Direktor Felix Resch erhielt 6 Stimmen.

Fornari  unterrichtet  am Konservatorium  „Lyrische und Dramatische Literatur für Musik“. 

D/stol

stol