Freitag, 15. April 2011

Bozner "Rubygate": Acht neue Namen im Ermittlungsregister

Das sogenannte Bozner "Rubygate" weitet sich aus: Wie jetzt durchsickerte, verdächtigt Staatsanwältin Donatella Marchesini jetzt schon 16 Männer, Kunden der beiden minderjährigen Marokkanerinnen in der Wohnung in der Bozner Reschenstraße gewesen zu sein.

stol