Sonntag, 14. Januar 2018

Brixen: Jesu-Statue aus Pfarrkirche geraubt

Vor einigen Tagen bemerkten der Dekan und ein Priester der Pfarrkirche St. Michael in Brixen, welche unmittelbar neben dem Dom steht, das Fehlen der Jesu-Statue. Sogleich meldeten sie den Diebstahl den Beamten der Carabinieri von Brixen.

Aus der Pfarrkirche St. Michael wurde eine Jesu-Statue gestohlen. - Foto: Sentres
Badge Local
Aus der Pfarrkirche St. Michael wurde eine Jesu-Statue gestohlen. - Foto: Sentres

Die Pfarrkirche St. Michael in Brixen ist vom weitaus bekannteren Brixner Dom nur durch den alten Friedhof getrennt.

Durch die Tatsache, dass die Pfarrkirche über eine Überwachungskamera verfügt, dürften die Täter hoffenlich bald ausgeforscht sein. Dennoch wird es einige Zeit in Anspruch nehmen, das Material zu sichten, da man nicht genau weiß, wann die Statue gestohlen worden ist. 

Indes gehen die Vermutungen, von wem die Statue, die vor rund 30 Jahren von den Tertiär-Schwestern gestiftet wurde, gestohlen wurde, in alle Richtungen: Die Thesen gehen von einer jugendlichen Mutprobe über einen Auftragsdiebstahl eines Sammlers.

Die Carabinieri ermitteln in alle Richtungen.

stol

stol