Dienstag, 22. Oktober 2013

Buhrufe gegen Alfano bei Trauerzeremonie für Lampedusa-Tote

Der italienische Innenminister Angelino Alfano ist nach der Trauerzeremonie für die mehr als 360 Todesopfer der Bootskatastrophe vor Lampedusa am Montag ins Visier afrikanischer Migranten geraten.

stol