Samstag, 04. November 2017

Carabinieri: Tag der offenen Tür am 4. November

Am Samstag, 4. November, dem Tag der Einheit Italiens, haben die Carabinieri die Türen ihrer Kasernen für Besucher und Interessierte geöffnet.

Zahlreiche junge Besucher konnten sich selbst ein Bild von den Carabinieri machen. - Foto: CC
Badge Local
Zahlreiche junge Besucher konnten sich selbst ein Bild von den Carabinieri machen. - Foto: CC

Bereits am Vormittag kamen zahlreiche Besucher, darunter auch viele Kinder, in die Kaserne nach Bozen, um sich die Fahrzeuge, Gerätschaften und Uniformen der Carabinieri anzusehen.

Die jungen Neugierigen durften dabei unter anderem in eines der Streifenfahrzeuge ein- oder auf ein Motorrad aufsteigen und Helm und Bandelier anprobieren.

Dieser Tag der offenen Tür, so schreiben die Carabinieri, sei ein wichtiges Instrument wenn es darum geht, sich der Bevölkerung zu nähern und an der gegenseitigen Beziehung zu arbeiten.

stol

stol