Dienstag, 10. Februar 2015

Costa Concordia: Verteidigung gegen Schettinos Verhaftung

Der zuletzt wegen Krankheit abwesende Costa-Concordia-Kapitän Francesco Schettino hat am Dienstag im Gericht in Grosseto wieder auf der Anklagebank Platz genommen.

stol