Donnerstag, 24. September 2015

Dank STOL: Kamera ist wieder bei ihrem Besitzer

Am Mittwoch hat STOL ein Foto veröffentlicht, auf denen die Besitzer einer Fotokamera zu sehen waren, die ein Mann auf einem Wanderweg von Bozen nach Oberbozen gefunden hatte. Der ehrliche Finder hatte STOL um Hilfe bei der Suche nach dem Kamerabesitzer gebeten. Mit Erfolg: Bereits am Donnerstagvormittag ist die Kamera in die Hände ihres Besitzers zurückgekehrt.

Eine solche Fotokamera des Typs Nikon Coolpix S9100 ist dank dem ehrlichem Finder und dank STOL wieder bei ihrem Besitzer.
Badge Local
Eine solche Fotokamera des Typs Nikon Coolpix S9100 ist dank dem ehrlichem Finder und dank STOL wieder bei ihrem Besitzer.

Ein STOL-User hatte sich am Mittwoch an die Redaktion gewandt, um den Besitzer einer Fotokamera ausfindig zu machen.

Diese Kamera hatte der Mann am Vorabend bei einer Wanderung von Bozen nach Oberbozen gefunden und auf der Speicherkarte ein Foto der Besitzer entdeckt, die er zuvor begegnet hatte. Er hatte mit den deutschen Urlaubern auch ein paar Worte gewechselt.

Als er die Kamera gefunden hatte, war seit der Begegnung zu viel Zeit vergangen, um den Besitzern noch nachzulaufen.

STOL ist der Bitte des Finders nachgekommen und hat das Foto veröffentlicht. Und bereits am Donnerstagvormittag hat der Besitzer die Kamera am Bozner Fundbüro abgeholt, wie der Finder in einer Email an die STOL-Redaktion mitteilt.

Ende gut, alles gut.

stol

stol