Donnerstag, 19. August 2010

Das „Landes-INPS“ kommt

Familien- und Mutterschaftsgeld, Lohnausgleichskasse, Rentenbeiträge, Invalidenrente: Das alles soll künftig unter einem Dach verwaltet werden – und zwar jenem der Landesversicherungsanstalt.

stol