Samstag, 06. August 2016

Deutscher wegen Feuers auf La Palma in U-Haft

Der 27-jährige Deutsche, der ein verheerendes Feuer auf der Kanaren-Insel La Palma verursacht haben soll, ist in Untersuchungshaft genommen worden. Der zuständige Ermittlungsrichter in Los Llanos de Aridane im Westen der spanischen Insel habe nach Anhörung des laut Polizei geständigen Mannes U-Haft ohne Anrecht auf Kaution angeordnet, teilte das Landgericht der Kanaren am Samstag mit.

4000 Hektar Wald zerstörte der Brand auf La Palma.
4000 Hektar Wald zerstörte der Brand auf La Palma. - Foto: © APA/AFP

stol