Dienstag, 27. Februar 2018

Diagnose: Unbekannt

Am 28. Februar ist der Tag der Seltenen Erkrankungen. Rund 3300 Menschen sind laut Angaben des Südtiroler Landesregisters für seltene Krankheiten davon betroffen. Für Erkrankte ist es oft ein langer Weg über Fehldiagnosen, bis sie an effektive Behandlungen herangeführt werden. STOL hat mit Paula Zimmermann, der Referentin der Patientenorganisation der Dachverbände gesprochen.

Schmetterlingskinder gehören zu den seltenen Krankheiten, ihre Haut ist empfindlich wie die Flügel eines Schmetterlings. - Foto: debra
Badge Local
Schmetterlingskinder gehören zu den seltenen Krankheiten, ihre Haut ist empfindlich wie die Flügel eines Schmetterlings. - Foto: debra

stol