Sonntag, 23. Juli 2017

Domspatzenbericht: „Wir sind Kirche“ fordert Konsequenzen

Der Abschlussbericht zum Missbrauchskandal bei den Regensburger Domspatzen schlägt weiter hohe Wellen.

Mindestens 547 Domspatzen sollen Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt geworden sein.
Mindestens 547 Domspatzen sollen Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt geworden sein. - Foto: © APA/AFP

stol