Sonntag, 05. März 2017

Ein Toter und drei Verletzte bei Lawinenunglück in Norditalien

Bei einem neuen Lawinenunglück in Norditalien ist ein französischer Skifahrer ums Leben gekommen.

Der örtliche Wetterdienst meldete eine Lawinengefahr der Stufe 3 (von 5) für die Regionen Mont Blanc, Valgrisenche und La Thuile.
Der örtliche Wetterdienst meldete eine Lawinengefahr der Stufe 3 (von 5) für die Regionen Mont Blanc, Valgrisenche und La Thuile. - Foto: © shutterstock

stol