Freitag, 09. Mai 2014

Einbrecher brachten unveröffentlichte Zehn-Euro-Scheine in Umlauf

Drei junge Einbrecher haben in Deutschland 700 Zehn-Euro-Scheine erbeutet, die erst im September offiziell in Umlauf gebracht werden sollen.

stol