Sonntag, 10. Dezember 2017

Eltern lassen Fünfjährigen bei Kälte im Auto zurück

Bei Temperaturen von knapp über Null Grad hat ein Elternpaar in Erfurt seinen fünf Jahre alten schlafenden Sohn unbeaufsichtigt in einem Auto zurückgelassen. Bei Eintreffen der Polizei waren die Scheiben festgefroren.

Nicht nur im Hochsommer gefährlich: Kinder unbeaufsichtigt im Auto zurücklassen (Archivbild).
Nicht nur im Hochsommer gefährlich: Kinder unbeaufsichtigt im Auto zurücklassen (Archivbild). - Foto: © shutterstock

stol