Donnerstag, 11. Juni 2009

Epileptiker können sich auf Netzwerk stützen

„Laut einer in Italien durchgeführten Studie kennen neun von zehn Personen die Krankheit Epilepsie. 40 Prozent davon glauben aber, dass es sich um eine Geisteskrankheit handelt“, so Epinet-Präsident Harald Ausserer heute bei der Präsentation des Netzwerks für Epileptiker.

stol