Mittwoch, 23. August 2017

Erdbeben auf Ischia: Touristen flüchten in Massen von der Insel

Nach dem Erdbeben auf Ischia mit zwei Toten und 42 Verletzten haben tausende Urlauber die süditalienische Ferieninsel verlassen. Rund 5.000 Touristen, die einen Aufenthalt in Hotels und Ferienwohnungen gebucht hatten, sagten ihren Besuch ab.

stol