Freitag, 26. August 2016

Erdbebengebiet: Südtiroler Einsatzkräfte berichten

Am Freitag hat die Südtiroler Agentur für Bevölkerungsschutz über Nachbeben im Erdbebengebiet von Amatrice berichtet. Die Priorität liege momentan bei der Beseitigung von Schutt.

Ein Hundeführer lässt seinen Trümmerhund mögliche Verschüttete erschnüffeln. - Foto: LPA/Ag. Bevölkerungsschutz
Badge Local
Ein Hundeführer lässt seinen Trümmerhund mögliche Verschüttete erschnüffeln. - Foto: LPA/Ag. Bevölkerungsschutz

stol