Sonntag, 15. Januar 2017

Eurowings-Maschine nach Bombenalarm in Kuwait notgelandet

Eine Maschine der deutschen Fluglinie Eurowings mit 297 Menschen an Bord ist am Sonntagmorgen nach einem Bombenalarm in Kuwait notgelandet. Wie die kuwaitische Flugaufsicht mitteilte, handelte es sich um einen Fehlalarm.

Aufgrund eines Bombenalarms musste eine Maschine der Fluglinie Eurowings in Kuwait notlanden.
Aufgrund eines Bombenalarms musste eine Maschine der Fluglinie Eurowings in Kuwait notlanden. - Foto: © shutterstock

stol