Dienstag, 12. Juli 2016

Fall Taschler: Abhörprotokolle zugelassen

Im Doping-Verfahren gegen Daniel und Gottlieb Taschler hat Richter Carlo Busato am Dienstag die Abhörprotokolle als Beweismittel zugelassen.

Das Doping-Verfahren rund um Daniel und Gottlieb Taschler wird fortgeführt.
Badge Local
Das Doping-Verfahren rund um Daniel und Gottlieb Taschler wird fortgeführt. - Foto: © STOL

Nachdem die Verteidigung die Zulassung der Abhörprotokolle in Frage gestellt hatte, legte Staatsanwalt Giancarlo Bramante im Juni eine ganze Reihe an Dokumenten vor, die die Rechtmäßigkeit der Protokolle untermauern sollte.

Am Dienstag hat Richter Carlo Busato entschieden, die Abhörprotokolle zuzulassen: Der Prozess wird fortgeführt.

Die Anklage wirft dem ehemaligen Biathleten Daniel Taschler einen Verstoß gegen das Doping-Gesetz vor, dessen Vater Gottlieb hingegen Beihilfe zum Doping.

stol/em

stol