Mittwoch, 17. August 2016

Felssturz legt Verkehr am Jaufen lahm: Straße jetzt wieder frei

Böses Erwachen am Jaufenpass: Am frühen Mittwochmorgen sind mehrere Steinbrocken auf die Staatsstraße 44 niedergegangen. Die Straße war rund 4 Stunden komplett gesperrt. Dabei sollten in dieser Zone schon länger Maßnahmen gegen Steinschlag gesetzt werden.

Auf dem Jaufenpass ging am Mittwoch 4 Stunden gar nichts mehr. Schuld war dieser Felssturz. - Foto: Straßendienst
Badge Local
Auf dem Jaufenpass ging am Mittwoch 4 Stunden gar nichts mehr. Schuld war dieser Felssturz. - Foto: Straßendienst

stol