Freitag, 17. Juli 2020

Feuerwehrjugend: Alles neu an der Landesspitze

Franz Seehauser aus Mauls ist der neue Landesjugendreferent der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols: Bei der Landesjugendfeuerwehrversammlung am Freitagabend wurde er in Vilpian zum Nachfolger von Peter Volgger gewählt.

Die neue Führungsspitze der Südtiroler Feuerwehrjugend: Peter Villgrattner (links) und Franz Seehauser. - Foto: © fm
Volgger hatte sich nach 15 Jahren nicht mehr einer Wiederwahl gestellt.

Neuer stellvertretender Landesjugendreferent ist Peter Villgrattner; er hat Alfred Antenhofer abgelöst.

Die Wahl ist nun geschlagen, am 24. Juli müssen die beiden Funktionäre noch vom Landesfeuerwehrausschuss ernannt werden.

STOL war mit einem Kamerateam vor Ort.

fm