Mittwoch, 07. Juni 2017

Finanzpolizei Trient sprengt internationalen Drogenring

28 Verhaftungen, zahlreiche Kilogramm beschlagnahmter unterschiedlicher Drogen und eine aufgedeckte Entführung: Im Rahmen der Ermittlungen mit dem Decknamen Alì Baba ist den Trentiner Behörden ein ordentlicher Schlag gegen den globalen Drogenhandel gelungen. Am Mittwoch präsentierte die Finanzpolizei die Ergebnisse.

Mehrere hundert Kilogramm Drogen wurden im Zuge der Ermittlungen beschlagnahmt. - Foto: Guardia di Finanza Trento
Mehrere hundert Kilogramm Drogen wurden im Zuge der Ermittlungen beschlagnahmt. - Foto: Guardia di Finanza Trento

stol