Montag, 29. April 2019

Frau gerät mit Hand in Rasenmäher

In Waidbruck ist es am Montag zu einem erheblichen Unfall im heimischen Garten gekommen.

Symbolbild
Badge Local
Symbolbild - Foto: © shutterstock

Gegen 16.20 Uhr war eine 44-jährige Frau beim Rasenmähen aus nicht bekannten Gründen mit der Hand an die Messer geraten.

Sie zog sich mittelschwere Verletzungen an 2 Fingern zu und wurde vom Weißen Kreuz Klausen erstversorgt.

Anschließend wurde sie mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Brixen geflogen.

stol

stol