Dienstag, 10. September 2019

Frau stirbt nach Bratpfannen-Explosion bei Dorffest

Nach der Explosion einer riesigen Bratpfanne bei einem Dorffest im nordrhein-westfälischen Freudenberg-Alchen ist eine Frau gestorben. Die 67-Jährige Dorfbewohnerin sei am Montagmorgen in einer Klinik ihren Verletzungen erlegen, so ein Polizeisprecher. Der Zustand einer weiteren Frau sei kritisch. Bei 4 Verletzten, die nach zwischenzeitlich in Lebensgefahr schwebten, hatte sich der Zustand den Angaben zufolge am Montag stabilisiert.

Beim sogenannten „Backesfest“ wurde bei einer Bratpfannen-Explosion eine 67-jährige Frau getötet und weitere Personen verletzt.
Beim sogenannten „Backesfest“ wurde bei einer Bratpfannen-Explosion eine 67-jährige Frau getötet und weitere Personen verletzt. - Foto: © APA/DPA

stol