Donnerstag, 09. Dezember 2010

Frauenfeindliche Facebook-Seite geschlossen

Die Post – und Kommunikationspolizei in Bozen hat im „Socialnetwork“-Portal Facebook eine frauenfeindliche Seite schließen lassen, nachdem eine Nutzerin die Seite gemeldet hatte.

stol