Mittwoch, 23. April 2014

"Für Klassenfahrten nach Tirol nur einmalige Genehmigung"

"Von nun an braucht es für Maiausflüge und Lehrfahrten nach Innsbruck nur mehr eine einmalige Genehmigung durch die Quästur in Bozen", so der Südtiroler Schützenbund.

stol