Dienstag, 18. Oktober 2016

Geiselnahme in Brüsseler Supermarkt

Ein Mann mit einem Messer hat am Dienstagabend in einem Supermarkt in Brüssel etwa 15 Menschen als Geiseln genommen.

Foto: © APA/EPA

Zunächst waren keine Forderungen des Mannes bekannt. Die Hintergründe sind bislang unklar. Nur wenig später konnte die Polizei den Geiselnehmer festnehmen. Das berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga.

Laut den Sendern RTL Info und RTBF wurde niemand verletzt.

dpa

stol