Mittwoch, 02. Mai 2018

Gesuchtes Mafia-Mitglied am Brenner geschnappt

Die Flucht des 29-jährigen Paolo Cara aus San Luca bei Reggio Calabria in Kalabrien hat nur zwei Monate gedauert. Cara, der mit dem Clan der „Vanchelli“ von San Luca, einer mafia-ähnlichen kalabresischen Organisation, verwandt ist, ist bei seiner Einreise nach Italien von den Carabinieri von Bianco aus Reggio Calabria am Brenner mit seinem Bruder festgenommen worden.

Foto: © shutterstock

stol